Das magische Gewand wird angelegt, um sich von der Alltagswelt bewusst abzugrenzen - so wie es auch Priester andrern Glaubensgemeinschaften praktizieren
Copyright by  www.Hexer-Maran.com
zurück zur Auswahlseite
zurück zur Auswahlseite
Ausbildung zur Hexe / zum Hexer
Zur Zeit bilde ich wieder interessierte Menschen zur Hexe / zum Hexer aus. Das Mindestalter der / des Lernenden ist dabei
18 Jahre. Eine gewisse spirituelle Begabung ist dabei sehr förderlich.

Die Ausbildung bei mir dauert ein Jahr und einen Tag im ersten Ausbilungsjahr zur Hexe / zum Hexer. Der erfolgreiche Ab-
schluss erfolgt mit einem (kostenlosen) Zertifikat über die Ausbildungszeit.

Da ich sehr praxisbezogen arbeite (Wälder für die Energiearbeit und Pflanzenkunde und anderes) ist es sinnvoll, dass die /
der Auszubildende in NRW wohnt. Digital lässt sich sicher einiges vermitteln, allerdings kein persönliches Gespräch und auch
keine persönliche Kräuterkunde zum Anfassen, Riechen, Schmecken... Ich nutze beide Möglichkeiten, die digitale und die
räumliche Möglichkeit des Treffens.

Natürlich ist es gerade bei einer Hexenausbildung schwierig, diese in einen zeitlichen Rahmen zu "zwängen". Ich werde natür-
lich auch späterweiterhin ansprechbar sein. Auch sehe ich diese Ausbildung nicht im klassichen Schüler-Lehrer-Verhältnis. Ich
sehe mich dabei vor allem als Inspirierendem und Unterstützer, der sein eigenes Hexenwissen vemittelt. Natürlich werden auch
gemeinsam Rituale des Jahreskreises gefeiert, ebenso die Mondfeste.

Die Ausbildung im ersten Ausbildungsjahr (es werden noch zwei weitere Aufbaukurse angeboten) umfasst unter anderem:
Licht und Liebe in allen Dingen, Ihr
Was ist / tut eine Hexe (weiblich wie männlich) eigentlich, wo sind die Wurzeln? Hexe/r, Magier, Zauberer? Wer ist was?
Die Hexentraditionen als Religion (keine Sekten), ihre Göttinnen und Götter / andere Religionen im Vergleich - Hexen bekehren nicht
Was ist ein Hexenaltar, wie wird er aufgebaut - und warum? Was gehört auf einen Hexenaltar? Wie stelle ich das her?
Spiegel- und Kristallschau - wichig in der Magie, Visualisierungen, div. andere Orakel wie das Pendel, Empathie fördern u.a.
Wie kann ich mit Karten in die Zukunft, Vergangenheit oder parallel in die Gegenwart schauen? - Grundsätzliches
Aufbau des Kartenlegens, Pendelns und anderer Orakeltechniken - die Praxis
Arbeit mit dem Hexenbrett (Witchboard, auch QuiJa-Brett genannt), Kontakte mit der geistigen Welt / Geister,- was ist das?
Kräuterwissen, Basis-Ausbildung (Hexenkräuter wie Alraunen u.v.m., Heilkräuter und mehr) - finden, pflanzen, ernten
Umgang und Erkennen von Heilsteinen / wann und wie werden Heilsteine eingesetzt / was darf ich raten, wo muss der Arzt ran?
Was sind magische Rituale, wie werden sie aufgebaut, was wird für magische Rituale benötigt, wie besorge ich mir magische Dinge?
Arbeiten mit der Magie des Mondes / Kräuter ernten mit den Mondphasen
Weisse Magie / scharze Magie / Voodoo und anderes? Von der Puppenmagie und magischen Ölen und Kerzen
... und zahllose Informationen mehr. Die Aufbaukurse werden separat, persönlich und individuell besprochen.
Die Insignien magischer Macht auf dem Altar: das Magische Zepter, der Ritualdolch (zum
symbolischen Zerschneiden negativer Energien) und das Pentakel.
Hier sehen Sie die aktuelle Mondphase. Bitte anklicken.
Aktuelle Mondphase
(anklicken !)